40 000 bis 60 000 Bienen leben zur Sommerzeit zusammengedrängt in einem Stock.
In diesem Milieu (Pollen- und Honigvorräte, Temperatur entspricht etwa unserer Körpertemperatur, ausreichend Feuchtigkeit: beste Voraussetzungen und Nahrung für Mikroorganismen) könnten leicht Krankheiten oder gar Seuchen ausbrechen.

Aber die Bienen haben eine eigenproduzierte Geheimwaffe gegen Eindringlinge, Viren, Bakterien und Pilze: Propolis, eine hochwirksame Mischung aus Pflanzenharzen und selbst erzeugten Sekreten.

Bereits im alten Aegypten wurde unter anderem Propolis benutzt, um Leichen zu mumifizieren.
Die Bienen, welche eingedrungene Räuber wie Mäuse oder Schlangen zwar mit ihrem Gift töten, aber nicht aus ihrem Bau wegbringen können, umhüllen die Tierkadaver mit Propolis und machen sie so unschädlich.

Mit Propolis wird jede Zelle (bevor die Königin ein Ei hineinlegt, jede Vorratszelle wird damit ueberzogen bevor sie gefuellt wird) desinfiziert.
Jede Ritze wird mit Propolis abgedichtet, dem Universal -Baustoff, und als desinfizierender“Fussabstreifer“ vor dem Stock angebracht, hält es den Stock sauber.

Daher stammt auch sein Name: aus dem griechischen Pro=für Polis= die Stadt,

also „für die Stadt, oder übertragen „Beschützer der Stadt“.

During summertime 40.000 up to 60.000 bees can be living densely populated in their hive.
In this environment (plenty of storages of honey and pollen, a similar temperature as the human body, sufficient humidity: all these circumstances provide best conditions for microorganisms) diseases and epidemics could be spread easily, if bees didn’t invented their own remedy.
This universal self-made secret weapon saveguards the hive against invaders, virus infections, germs and fungi: a highly effective mixture of natural resin and self-produced exudates.

A long time ago the early Egypts, already aware of the useful effects, used inter alia Propolis for preserving the mummies.
Even though bees can kill hostile intruders, they’re not capable of removing the animal carcasses.
Hence they cover the mortal remains in Propolis to disarm the fiend or rather to prevent pollution.

Likewise every crack is sealed with the universal building material, processed to a desinfectant “doorscraper” it shields the beeyard from gatecrashers in form of pathogens.

Before a comb (no matter if used as brood cell or storage cell) is put in service, it is being purged with the aid of propolis.
That’s where the meaning of the word propolis derives from: Pro = for/in favour of sth. and polis= the city.
From this it follows that propolis would mean in favour of the city or figuratively guardian of the city.

Advertisements